Neu: Instagram Carousel Ads

Mit einem neuen Ad-Service gibt Instagram dem Drängen der Werber nach, die offenbar nicht damit zufrieden waren, dass ihre Bilder im Instagram-Feed der User nur „überflogen“ werden. Mehr Einfluss und bessere Ergebnisse waren der Wunsch – Instagrams Antwort darauf lautet „Instagram Carousel Ads“.

Die Funktion erlaubt Werbern a) 4 Bilder hintereinander anzuzeigen (mit Seiten-Swipe steuerbar) und b) einen „Learn more“ Button zu integrieren, der eine Infoseite in einer Art internen Browser öffnet, der auch schnell wieder zu schließen ist. Die Nutzung ist limitiert (der Werber von nebenan kann sich also nicht in den Instagram-Feed einkaufen) und wie auch bei allen anderen Werbeformen auf Instagram, werden auch diese von CEO Kevin Systrom höchstpersönlich gecheckt, bevor sie on air gehen. In den nächsten Wochen will man die neue Werbeform ausprobieren und vom Userfeedback lernen – man darf also gespannt sein.

Wäre nett, wenn die Funktion irgendwann auch für User freigeschaltet wird – damit würde man sich die Bilder so mancher Oversharer im Feed sparen ;-).

Mehr dazu im Instagram-Blog.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen